Beratung und Kommunikation

Beratung ist Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG). Alle Schülerinnen und Schüler haben das Recht, bei Fragen zu Lern- und Leistungsschwierigkeiten in bestimmten Fächern von den Fachlehrern fachbezogen beraten zu werden.
Ferner tragen alle Lehrerinnen und Lehrer beratend dazu bei, das Arbeits- und Sozialverhalten der Schülerinnen und Schüler zu fördern bzw. unangemessenes Verhalten zu analysieren und Veränderungsbereitschaft herzustellen.
Zur weiteren Unterstützung von Lernenden, Eltern und Lehrkräften werden spezifische Beratungsangebote zur Verfügung gestellt, die in einem Gesamtkonzept zusammengefasst sind, das auf verschiednen Einzelkonzepten basiert.

Beratungskonzept