Schulelternrat

Liebe Eltern,

 

wir freuen uns, dass der Umzug der fünften und sechsten Klassen an das Schulzentrum Süd Ende des letzten Schuljahres vollzogen werden konnte. Nun sind alle Jahrgänge des OHG wieder vereint unter „einem“ Dach zu finden. So konnte die Einschulung des neuen fünften Jahrgangs endlich wieder ohne Bustransfer zum „Nord“ stattfinden und die Eltern konnten sich im Anschluss an die erste Schulstunde ein Bild von den Klassenräumen machen. Es sind einige Restarbeiten notwendig, u.a. wird das Außengelände noch verschönert. Der Verein der Eltern und Förderer wird diese Arbeiten nicht nur mit ca. 15.000 € unterstützen, sondern auch für jede fünfte und sechste Klasse 100 € zur Klassenraumgestaltung zur Verfügung stellen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön! Wir möchten dieses Engagement dazu nutzen, alle Eltern zu bitten, Mitglied in diesem Verein zu werden.

 

An unserer Schule hat die Elternarbeit Tradition, wurde sie doch 1968 auf Elterninitiative hin gegründet. Wie an allen anderen niedersächsischen Schulen auch, gibt es neben dem Schulelternrat die im Schulgesetz festgeschriebenen Gremien, an denen neben Lehrkräften und Schülern eben auch Eltern beteiligt sind: Der Schulvorstand, die Gesamtkonferenz und die Fachkonferenzen. Darüber hinaus gibt es die seit 2011 tätige Steuergruppe mit ihren Unterarbeitsgruppen, welche die seit 1999 existierende Schulprogrammgruppe abgelöst hat. Ein Arbeitsergebnis ist die neue Schulordnung, die im letzten Schuljahr erarbeitet und von allen Gremien verabschiedet wurde. Weitere Arbeitsgruppen sind „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“, „Umgang mit Handys und Smartphones“, „Das soziale Miteinander“ oder „Absentismus“. Elternmitarbeit ist in diesen Gruppen selbstverständlich. Aber auch in der Cafeteria sind mitarbeitende Eltern stets willkommen.

 

Darum möchten wir alle Eltern auffordern, sich aktiv in die Schulgemeinschaft in sie interessierende Tätigkeitsfelder einzubringen. Vielfach ist dazu eine Mitgliedschaft im Schulelternrat nicht notwendig!

 

Bei Anliegen bezüglich der Klasse oder der Schule im Allgemeinen möchten wir alle bitten, eine offene Kommunikation zu suchen. Gerne sind die Mitglieder des Schulelternrates – also die Klassenelternvertreter – oder dessen Vorstand dabei behilflich. Weitere Informationen finden sich u.a. im Schüler- und Elternbereich (ELSI) auf der Internetpräsenz des OHG unter www.ohgspringe.de.

 

Sprechen Sie uns an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Vorstand des Schulelternrates:

Frank Podzelny (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Claus-Dieter Leiker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Barbara Bachmann ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Markus Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jörg Rothemann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

 

 

 Download:

 

Die Protokolle der Sitzungen stehen zum Download bereit: