Ausstellung „Flucht und Vertreibung“ und „Krieg und Menschenrechte“ eröffnet

Am 04.09.17 eröffnete der ehemalige Kultusminister Professor Rolf Wernstedt die Ausstellungen „Flucht und Vertreibung“ und „Krieg und Menschenrechte“, die auf Initiative des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. erstellt wurde. Sie ist  in der Zeit vom 4. bis 15. September von 9 bis 17 Uhr kostenlos in der Aula für alle Interesssierten offen. Wir freuen uns diese einmalige Gelegenheit zur Information in Springe anbieten zu können und hoffen, dass das Angebot reichhaltig genutzt wird.

 

Post Author: Stephan Kohser