Jahrgangsrevue am 22.03.19

Am Freitag, dem 22.03.19 findet um 19:00 Uhr eine Jahrgangsrevue des 12.Jahrgangs mit Musik, Theater und Tanz statt. Der Abend bietet vor allem den beiden DS12-Kursen eine Bühne, um ihre Abschlussarbeiten „Rain-Drops“ und „Nacht-Gestalten“ zu präsentieren:

Rain-Drops

Das dramaturgisch statische Geschehen auf der Bühne folgt Texten der „Neuen Deutschen Welle“. Die Sprache dominiert das Geschehen und erfährt gleichzeitig eine Abwertung, da die Worte der Charaktere häufig ins Leere gehen, sie reden aneinander vorbei und verstehen einander nicht. So werden die Facetten einer empfundenen Disharmonie widergespiegelt, die zuweilen im Lächerlichen münden.

Nacht-Gestalten

„Lass mich deine Jukebox sein“ – so verleihen gestrandete Nachtschwärmer metaphorisch ihrer Sehnsucht nach Geborgenheit Ausdruck, auf deren Suche sie durch die Nacht treiben. Sie folgen den Rhythmen des „Tango Argentino“, dessen Ambivalenz den Charakter ihrer Begegnungen bestimmt, welche ebenso von Nähe wie von Distanz, von Einsamkeit wie von Zweisamkeit und von Hoffnung wie von Enttäuschung geprägt sind.

Garniert werden die szenischen Darstellungen nicht nur von feinen musikalischen und choreografischen Darbietungen, sondern auch von einem reichhaltigen Buffet.

Der Eintritt ist frei. Der 12. Jahrgang würde sich sehr über Ihren und euren Besuch freuen.

(Ka)

Post Author: Wolfhardt Kaul