Projekte & Kultur

„Zapp dich durch!“

Zum fünften Mal haben sich Menschen der Lebenshilfe Springe mit 19 Schülerinnen und Schülern des OHG Springe zusammengetan und ein gemeinsamens Theaterstück entwickelt, das am 17.06.2017 um 13:30 Uhr in der Aula aufgeführt wird.

Nach „Die Sehnsucht nach dem Meer“ 2013, „Die vier Elemente und ich“ 2014, „Die etwas andere Liebesgeschichte“ 2015 und „Durch Raum und Zeit“ 2016 zappen wir uns jetzt in ganz andere Welten. Und auch in diesem Jahr hatten wir wieder ganz viel Spßa bei der gemeinsamen Abeit. Unsere Beziehungen zu den Menschen der Lebenshilfe haben sich noch einmal intensiviert und wir hoffen alle sehr, dass diese AG auch in den nächsten Jahren Bestand haben wird. Es ist immer wieder eine Freude zu erleben, was unsere Zusammenarbeit bewirkt: leuchtende Augen, lautes Lachen, Dankbarkeit bei allen Beteiligten.

„Zapp dich durch!“ ist ein Blick auf die Medien, hier im Speziellen auf das Fernsehen. Was wird uns geboten, was nehmen wir mit? Das Stück bietet einen humorvollen Spaziergang durch unterschiedliche Sendungen und Formate. Wir „zappen“ durch.

Und es darf munter mitgemacht werden beim „Zappen“.

Freuen Sie sich, freut euch auf eine fantasievolle Aufführung, bei der in diesem Jahr die niedersächsische Sozialministzerin Fr. Cornelia Rundt die Schirmherrschaft übernommen hat.

Im Anschluss an die Aufführung gibt es wie immer einen „Tag der offenen Tür“ in der Lebenshilfe, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Salaten können Kontakte aufgebaut und intensiviert werden.